Minions machen mega Murks

„Minions machen Murks“ unter diesem Titel fand im Tonatelier von Lilo Geigers eine illustre Töpferveranstaltung für den Kulturrucksack statt. Ein wenig eng wurde es, denn dieses Thema lockte viele junge Künstler und Künstlerinnen in die Kreativstube am Lipperbruch. Organisiert vom Fachbereich Kultur und Weiterbildung kamen die Kids zusammen, modellierten und feixten über die lustigen Minions. Lilo Geiger arbeitet mit einer besonderen Methodik im Aufbau mit dem irdenen Material und so erschufen die Kinder und Jugendlichen in kurzer Zeit Figuren und Skulpturen wie den Stuart, den Bob oder den Gru, alles Charaktere aus den Minionsfilmen.
„Eine rundum gelungene kulturelle Veranstaltung“ sagte eine Mutter die ihr strahlendes Kind abholte.
Nach zwei Wochen sind dann die Tonfiguren gebrannt und können bei Lilo Geigers abgeholt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.